Banner auf AutoSprintCH: Billboard
Land Rover Discovery: Die Bodenfreiheit wuchs um 43 auf 283 Millimeter, während die Wattiefe um 200 Millimeter auf jetzt 900 Millimeter zunahm.

Land Rover: Discovery feiert Premiere in Paris

Abenteuergeist und Familiensinn gehören seit nun 27 Jahren und insgesamt 1,2 Millionen verkauften Exemplaren zur Serienausstattung eines Land Rover Discovery. Beim neuen Modell kommen ein neues, ausdrucksstarkes Design und eine komplette Vernetzung hinzu. Verkaufsstart ist im kommenden Frühjahr. Die Preise beginnen bei 56 800 Franken.

Möge der Bessere gewinnen: Petr Fulin (links) und Kris Richard machen am Sonntag in Imola den Titel in der FIA ETCC unter sich aus. Auf die Begegnung darf man gespannt sein.

Motorsport: Finales Duell auf Augenhöhe

Seine erste Saison als Tourenwagen-Pilot könnte Kris Richard am Sonntag gleich mit dem Gewinn des FIA-Europacups krönen. Der Berner und der Tscheche Petr Fulin treten punktgleich zum Finale in Imola an.

Infiniti: Die Verfügbarkeit der Modellreihe Q60 sowie der einzelnen Ausstattungsvarianten kann unterschiedlich ausfallen. AutoSprintCH wird berichten.

Infiniti: Q60 ab Oktober in der Schweiz

Nun ist alles klar: Infiniti gibt die Preise für die Q60-Baureihe bekannt, wenige Tage, bevor das Sportcoupé auf der Paris Motor Show die Markteinführung erlebt. Die Basisausführung ist ab 55 900 Franken zu haben.

Finanzierung: Die Umsetzung der NAF-Vorlage soll nicht zuletzt mit einer Erhöhung des Mineralölsteuerzuschlags um vier Rappen auf den Liter sichergestellt werden.

ACS: Zustimmung für die NAF-Vorlage

Der Automobil Club der Schweiz (ACS) begrüsst die für die Schlussabstimmung bereinigte Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrsfond-Vorlage. Vor allem unterstützt es der ACS, dass mit der Neugestaltung der Finanzierung auch für die Strasse eine unbefristete Fondslösung geschaffen wird.

Skoda Octavia: Das Modell siegte in der Kategorie Business bei den wertbeständigsten Personenwagen. Die Preise beginnen bei 20 150 Franken (Modell 1.0 TSI Active, 115 PS).

Eurotax: Awards für wertbeständige Gebrauchte

Wichtige Kauftipps für einen Gebrauchtwagen gab es beim traditionellen Branchentreffen des Marktbeobachters Eurotax. Erstmals wurden die wertbeständigsten Personenwagenmodelle der Schweiz mit dem EurotaxAward ausgezeichnet.

Neue Herausforderung für Cédric Althaus und Jessica Bayard: Nach ihrem vorzeitigen Titelgewinn in der Clio R3T Alps Trophy gönnt sich das Schweizer Renault-Team nun einen Start in der Weltmeisterschaft.

Motorsport: Schweizer Duell auf Korsika

Schweizer Equipen bei Läufen zur Rallye-WM sind eher selten. Diese Woche starten jedoch gleich zwei von Renault geförderte Teams aus der Romandie bei der Tour de Corse – und dies in derselben Klasse gegeneinander.

Jeep Grand Cherokee „Trailhawk“: Neben den Modifikationen des Designs der Frontschürze und dem markentypischen Siebenschlitz-Kühlergrill verfügt das Modell über eine kevlarverstärkte Goodyear-Offroadbereifung in der Dimension 18 Zoll.

Salon Paris: Jeep Grand Cherokee „Trailhawk“

Zum Modelljahr 2017 des Grand Cherokee stellt Jeep am Auto-Salon Paris (Besuchertage 1. bis 16. Oktober 2016) die neue Version „Trailhawk“ seines Flaggschiffs vor, die dem Fahrzeug zusätzliche Geländekompetenz verleiht und die Modellpalette, die bereits Trailhawk-Versionen von Cherokee und Renegade im Angebot hat, einheitlicher gestaltet.

Newsletter-Service von AutoSprintCH
– Wissen, was in der Schweizer Autobranche läuft –
Dienstag und Freitag per E-Mail: Gratis-Abo hier